Von alten Horträumen zu europäischen Horträumen
Town & Country Stiftung unterstützt Europaschule Erfurt - Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Schule mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Botschafter Peter Winkler übergab den symbolischen Spendenscheck während des großen Hortabschlussfests.
  • Botschafter Peter Winkler übergab den symbolischen Spendenscheck während des großen Hortabschlussfests.
  • Foto: Europaschule Jacob- und Wilhelm Grimm Erfurt
  • hochgeladen von Tower PR

Der Verein der Freunde und Förderer der Europaschule Jacob- und Wilhelm Grimm Erfurt. e.V. unterstützt die gleichnamige Schule sowohl bei der materiellen Anschaffung als auch bei Schulprojekten. Mit dem aktuellen Projekt „Wir gestalten um!“ helfen die Freunde und Förderer dem Hort bei der außergewöhnlichen Umgestaltung der Horträume. Dabei soll jeder Raum ein europäisches Land vertreten. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Spendenübergabe fand anlässlich des Hortabschlussfests statt.

Die Europaschule Erfurt betreut am Nachmittag ca. 250 Schüler in der offenen Hortgestaltung. Jedoch ist die Einrichtung stark abgenutzt und entspricht nicht den heutigen Vorstellungen von einer Kindereinrichtung. Die Europaschule und ihr dazugehöriger Verein möchten wieder angemessene (Raum-)Bedingungen herstellen, um das Wissen der Kinder auch außerschulisch zu fördern.

Viele der Kinder haben oft aus finanziellen Gründen keine sinnvollen Freizeitmöglichkeiten. Mit dem Umgestaltungsprojekt ermöglicht der Hort vor allem diesen Kindern, sich kreativ zu entfalten und an einem Prozess teilzuhaben. Jeder Raum soll mit einer Skyline eines europäischen Landes geziert werden, sodass die Kinder spielerisch Bauwerke und Sehenswürdigkeiten erlernen. Desweiteren sollen alle gefertigten Kunstwerke in einer Art Ausstellung präsentiert werden. Die Kinder erfahren somit Freude an der Gestaltung und stärken ihr Selbstbewusstsein.

Peter Winkler, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Winkler Eigenheim-Bau GmbH & Co.KG, übergab den symbolischen Spendenscheck und zeigte sich begeistert über das Projekt: „Das Umgestaltungsprojekt ist auf so vielen Ebenen bereichernd für die Kinder. Sie lernen neue Kulturen kennen und entwickeln ein interkulturelles Selbstbewusstsein. Mich freut vor allem, dass Kinder benachteiligter Familien, die Zuhause nicht die Fördermittel hätten, hier viele Erfahrungen sammeln können.“

Die Town & Country Stiftung vergibt 2018 zum sechsten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis. Ein wesentliches Anliegen der Stiftung und der Botschafter ist die Unterstützung und Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen.

Der 6. Stiftungspreis beinhaltet Spenden in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Es werden 500 Einrichtungen, die die Auswahlkriterien erfüllen, mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Aus allen nominierten Projekten wählt eine unabhängige Jury das herausragendste Projekt pro Bundesland, welches mit einem zusätzlichen Förderbetrag von 5.000 Euro prämiert wird. Die Auszeichnung findet im Herbst 2018 anlässlich der Town & Country Stiftungsgala statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und hat es sich zunächst als Ziel gesetzt, unverschuldet in Not geratenen Bauherren und deren Familien zu helfen. Erweitert wurde dieses Vorhaben durch den Stiftungspreis, der gemeinnützigen Einrichtungen zugutekommt, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen.
Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner unterstützt die Town & Country Stiftung u.a. Kinder und Familien, die der Hilfe bedürfen und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen