Zelte, Kompanten und Bastelmaterial: Landkreis Gotha unterstützt Pfadfinder

Unterstützung für die Kinder- und Jugendarbeit in Nesse-Apfelstädt: Pfadfinderinnen und Pfadfinder erhielten Fördermittel des Landkreises Gotha
  • Unterstützung für die Kinder- und Jugendarbeit in Nesse-Apfelstädt: Pfadfinderinnen und Pfadfinder erhielten Fördermittel des Landkreises Gotha
  • hochgeladen von Hendrik Knop

Mit einer Fördersumme von 800 Euro hat das Jugendamt des Landkreises Gotha die Arbeit der Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Nesse-Apfelstädt unterstützt. Der Pfadfinderzentrum Drei Gleichen e.V. erhielt die Zuwendung aus den Haushaltsmitteln für die Jugendarbeit im Landkreis.

Mit dem Geld konnten sich die die Kinder und Jugendlichen der Landgemeinde Zeltmaterial, die sogenannten Jurten und Kohten, zwei Bollerwagen, Werkzeug für Fahrt und Lager, Kompanten für die Orientierung mit der Karte sowie Bastel- und Kreativmaterial, wie Scheren, farbigen Karton oder Klebstoff anschaffen.
Damit unterstützt der Landkreis Gotha die kontinuierliche Arbeit im Neudietendorfer Pfadfinderzentrum, zu welcher insbesondere auch die Gruppenarbeit des Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Stamm Drei Gleichen zählt, welche auch durch die Verband Deutscher Altpfadfindergilden e.V. Gilde Drei Gleichen unterstützt wird.

Autor:

Hendrik Knop aus Gotha

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.