Anzeige

Wie können wir Kinder schützen?

27. August 2011
Volkshochschule, Arnstadt
Anzeige

Am 27. August kommen in der Turnhalle der Grundschule Marlishausen Kinder der 3. Klasse und deren Eltern zusammen, um gemeinsam mit dem Dozenten der Volkshochschule Strategien für kritische Situationen zu trainieren. Sei es Mobbing auf dem Schulhof durch ältere Schüler, sei es ein Autofahrer, der das Kind mit raffinierten Tricks in sein Auto locken will, tätliche Angriffe, das Wissen, das Täter oft aus dem Bekanntenkreis kommen... Sehr effizient wird hier trainiert, durchgespielt, wiederholt, wie man sich richtig verhält. Die Eltern können später mit den Kindern zu Hause das Gelernte wiederholen. Mehr Informationen zum Thema erteilt Almut Keil von der Volkshochschule Arnstadt.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Ilmkreis
aus Arnstadt
Anzeige
Anzeige