Anzeige

16. Historisches schießen in Uniform

28. September 2013 um 09:00
Spannhügel, 06571, Wiehe
Anzeige

200 Jahre Freiwillige Jäger unter Herzog Carl August v. Sachsen-Weimar-Eisenach

Werte Kameraden, Freunde und Gäste

Wir, das Jägerbataillon No.4. in Tradition wurde am 18.Dezember 1813 zur Bildung des 3. Deutschen Armee-Corps von Herzog Carl August von Sachsen-Weimar übernommen, nach dem wir aus der Deutsch-Russischen Legion entlassen wurden.

So haben wir in diesem Jahr unser 200jähriges Jubiläum. Wir führen aus diesem Grund ein Schießen in historischer Uniform durch, an denen auch Gäste aus Tirol, das 1. Kaiserjäger Regiment aus Schwaz teilnehmen.

• Termin: 28.September 2013
• Ort : Schießstand „Spannhügel“ des Großkaliberschützenverein „ Zur Linde „ e.V
06571 Langenroda

• Wettkampf Langwaffe
- 3 Personen ergeben eine Mannschaft
- 5 Schuss auf eine Spezielle Scheibe- jeweils Langwaffe
- Mannschaftswertung – Langwaffe 50 Meter stehend frei

• Wettkampf Kurzwaffe
- 3 Personen ergeben eine Mannschaft
- 5 Schuss auf eine Spezielle Scheibe
- Mannschaftswertung- Kurzwaffe 25 Meter stehend frei

Es können zusätzliche Punkte bei allen Wettkämpfen erreicht werden!

15 Punkte Historische Uniform
10 Punkte Schützenuniform
5 Punkte Zivil Schützen

• Siegerehrung: 28. Sept. 2013 gegen 16.00 Uhr

• Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnehmerurkunde

Jeder Schütze ist für die Funktion seiner Waffe und Munition selbst verantwortlich!

Anzugsordnung:
- Es ist jeden frei gestellt was er für eine Uniform anzieht.
- Es können auch Zivilisten daran teilnehmen, das macht die Sache interessanter.
- Schützenvereine erscheinen bitte mit Schützenuniform

Anmeldeschluss ist der 15. September 2013
Bei Fragen zu der Veranstaltung können Sie mich telefonisch unter 036373-18758,
Hdy: 0175-9828117 oder email: info.magdeburgerjaeger@t-online.de erreichen.

Für unsere kleinen Besucher steht wieder eine Malstraße zur Verfügung!

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Anzeige
Anzeige
Autor: Cathrin Gräfin von Neuendorf
aus Sömmerda
Anzeige
Anzeige