Anzeige

Hohenfelden - Pilzpirsch angesagt, wer hat Lust?

10. September 2011 um 10:00
Talsperre, Campingplatz, Hohenfelden
Anzeige

Am 27.08.2011 hat ja nun der Wettergott uns einen Strich durch die Rechnung gemacht und die Veranstaltung fiel aus.

Ich möchte erneut alle Pilzfreunde am 10. September 2011, um 10:00 Uhr, zu einer Pilzpirsch aufrufen.

Treffpunkt ist diesmal am Campingplatz, der Bushaltestelle Bus- Linie 155 bei Hohenfelden. Wer also kein Auto besitzt, kann ab Erfurt mit dem Bus fahren.

Wir werden die Waldgegend von Hohenfelden unsicher machen und wer auch noch Beeren oder Kräuter suchen möchte, kann ebenfalls mitkommen.

An diesem Tag steht uns der Erfurter Pilzberater, Herr Girwert, mit seinem Fachwissen zur Seite.

Schönes Wetter und entsprechende Kleidung, sowie ein kleiner Korb ist mitzubringen.

Ein Kostenbeitrag wird erhoben und eine Voranmeldung ist erforderlich!

Wer mit dabei sein möchte, kann mich unter der Rufnummer 0361- 2112693 oder meiner E-Mailadresse, mail@eteraflora.de, erreichen.

Als Nachtrag möchte ich mich bei Herrn Girwert recht herzlich bedanken für seine Aufklärung zu den Pilzen.

Wir hatten Kaiserwetter und die Ausbeute war im Rahmen. Man kann sagen, dass jeder was aus dem Wald mitgebracht hat.
Ich war in einem Stück Wald um Hohenfelden, was im wahrsten Sinne ein Urwald war.
Umgefallene Bäume, Dickicht, moorähnliche Stücke, also Wasser und natürlich auch Wald.

Ich wusste garnicht, dass es dort so interessant sein kann.

Ich habe vor Aufregung vergessen zu fotografieren, im Wald.

Aber ein Bilder als Nachtrag stelle ich noch ein.

Anzeige
Anzeige
Autor: Renate Jung
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige