Anzeige

Oldtimer-Teilemarkt am Schleizer Dreieck

2. Oktober 2011 um 06:00
Schleizer Dreieck, 07907, Schleiz
Der Zeulenrodaer Günter Tittes (l.) und der Pörmitzer Gerd Zeuner organisieren den Oldtimer-Teilemarkt.
Der Zeulenrodaer Günter Tittes (l.) und der Pörmitzer Gerd Zeuner organisieren den Oldtimer-Teilemarkt.
Anzeige

Traditionell beschließt auch in diesem Jahr wieder der Oldtimer-Teilemarkt die Motorsport-Saison auf dem Schleizer Dreieck. Veranstaltungsgelände ist das
Fahrerlager in Oberböhmsdorf. Beginn der Veranstaltung ist am Sonntag, 2. Oktober, um 6 Uhr. Ende gegen 16 Uhr. Mehr als 100 Händler und Anbieter – jeder kann selbst Teile anbieten – werden erwartet.

Dieser Markt ist eine Fundgrube für Bau- und Ersatzteile von Vor- sowie Nachkriegsfahrzeugen. Schwerpunkt der Angebote werden werden erfahrungsgemäß Ersatzteile von ehemaligen Ostblockfahrzeugen sein. Kinder bis 14 Jahre sowie Besucher, die mit ihrem Oldtimer-Kfz anreisen, haben freien Eintritt. Für Speisen und Getränke wird bestens gesorgt.

Anzeige
Anzeige
Autor: Gerd Zeuner
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige