Anzeige

Stollenanschnitt mit Lena Valaitis

26. November 2011 um 15:00
Plauenpark, Plauen
Schlagersängerin Lena valaitis
Schlagersängerin Lena valaitis (Foto: Agentur)
Anzeige

Am 26. November mit Musik und Autogrammen im Plauen Park

Plauen-Kauschwitz/Elsterpark. Wenn Lena Valaitis am 26. November von 15 bis 17 Uhr im Plauen Park ein Konzert mit Autogrammstunde gibt, wird das nicht die einzige Aktivität der Schlagersängerin sein. Sie wird eigenhändig den in Plauen schon zur Tradition gewordenen Stollen anschneiden und anschließend Kunden und Besucher des Einkaufszentrums mit ihren Songs unterhalten.

Lena Valaitis blickt auf eine beeindruckende 40-jährige Karriere als eine der bedeutendsten Schlagersängerinnen Deutschlands zurück.. Im vergangenen Jahr feierte sie dieses Jubiläum mit dem Album „Liebe ist…“. Alle 14 Titel wurden von Jack White produziert. Auch für 2012 hat der Hitproduzent bereits ein neues Lena Valaitis-Album in Vorbereitung, das im Frühjahr erscheinen wird.

Als am 13. Juli 1970 die erste Single von Lena Valaitis „Halt das Glück für uns fest" erschien, konnte noch niemand ahnen, dass die Sängerin über vier Jahrzehnte eine solch konstante Medien- und TV-Präsenz erreichen würde. Im Laufe ihrer langen Karriere trat sie in fast allen deutschen Fernsehshows und Unterhaltungssendungen auf und war jahrelang die „Hitparaden-Queen". Zu ihren Hits zählen Schlager wie „So wie ein Regenbogen“, „Ein schöner Tag“ und „Da kommt Jose, der Straßenmusikant"..Ihren größten Erfolg konnte Lena Valaitis 1981 verbuchen. Sie vertrat Deutschland beim Grand Prix Eurovision in Dublin, wo sie „Johnny Blue“ denkbar knapp hinter England auf Platz zwei landete

Anzeige
Anzeige
Autor: Dieter Eckold
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige