Anzeige

Tagung: Erfurter Netcode

7. November 2011
Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), 40221, Düsseldorf
Anzeige

Es findet eine Tagung des Erfurter Netcode e.V. am Montag, den 7.11.2011 in Düsseldorf statt. Das Thema: "Wert(e) des Spielens. Medienethische und -pädagogische Aspekte von Online-Games für Kinder"

In dieser Tagung werden sich mit der Lebenswelt der Heranwachsenden, die durch eine digitale Spielkultur geprägt wird, auseinandergesetzt. Es werden Fragen nachgegangen wie z. B.:

  • Welche Welt- und Rollenbilder liegen den Computerspielen zugrunde?
  • Wie bewerten Kinder und Jugendliche die digitalen Spiele?
  • Welche Kompetenzen können Kinder tatsächlich erwerben?
  • Und:

  • Was macht Qualität bei Online-Spielen überhaupt aus?
  • Die Tagung findet bei der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) in Düsseldorf statt und wird vom Erfurter Netcode zusammen mit der LfM, der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD), der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) sowie der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) ausgerichtet und von der Mediedesign Hochschule Düsseldorf, der Fachgruppe Medienpädagogik in der DGPuK sowie den Computerspielschulen Leipzig und Greifswald unterstützt.

    Eine Anmeldung ist u. a. unter info@erfurter-netcode.de möglich.

    Das Tagungsprogramm finden Sie unter http://www.erfurter-netcode.de/fileadmin/user_upload/lauber/PDFs/Programmflyer_Wert_e__des_Spielens.pdf

    Weitere Infos unter http://www.erfurter-netcode.de/tagung_werte_des_spielens.html

    Anzeige
    Anzeige
    Autor: Tobias Schindegger
    aus Gotha
    Anzeige
    Anzeige