Anzeige

Buchvorstellung " Sturz des Adlers"

2. Dezember 2011 um 19:00
Bürgerhaus, Esperstedt
Anzeige

Am Freitag, den 2.12.2011 um 19 Uhr findet im Bürgerhaus Esperstedt die Vorstellung der Erzählung " Sturz des Adlers" von und mit Fred Dittmann statt, Desweiteren berichtet Herr Dittmann über neue Erkenntnisse bezüglich des Einsatzflughafen Esperstedt im II.Weltkieg.
Dazu laden wir alle Interessierten recht herzlich ein.
Autor Fred Dittmann- aus der Reihe von Veröffentlichungen bekannt, wie z. B. Bad Frankenhäuser Fliegerbuch oder zuletzt- die Jagd im Kyffhäuser- hat bereits 2001 auch Erzählungen geschrieben. davon erscheint jetzt die erste, nach wahren Begebenheiten geschilderte Erzählung mit dem Titel " Sturz des Adlers". Die Handlung spielt vorwiegend in Esperstedt und Bad Franlkenhausen. Der Autor liest aus diesem Werk und begibt sich in das Jahr 1944. Er erzählt über die Beziehung eines Flugzeugführers und einer Luftwaffenhelferin welche von der Heeresführung nicht geduldet wurde.
Er schilder detailgetreu den Alltagin jenem Kriegsjahr auf einen Flugplatz der ehemaligen Luftwaffe und gibt damit auch einen Einblick in das teils kurze Leben junger Menschen.

Es laden rehct herzlich der Ortsteilbürgermeister und Heimatverein Esperstedt

Anzeige
Anzeige
Autor: Thomas Wuttig
aus Artern
Anzeige
Anzeige