Anzeige

Chöre treffen sich in Kranichfeld

23. Juni 2013 um 11:00
Kirche, Kranichfeld
Anzeige

Im Rahmen des Kranichfelder Rosenfestes wird am 23. Juni zum Kreissängerfest unter dem Motto „Es soll rote Rosen regnen“ eingeladen. 25 Chöre und eine Instrumentalgruppe haben zum jährlichen Fest der Chöre ihr Kommen zugesagt.
Das verspricht ein abwechslungsreiches Programm mit vielen farbigen Facetten.
Das Kreissängerfest wird um 11 Uhr in der Kirche "St. Michaelis" eröffnet. Der Weimarer Chor "Collegium Canticum" unter der Leitung von Anette Schicha wird mit festlicher Chormusik auf den Tag einstimmen.
Die Einzelprogramme der Chöre sind in der Kirche und im Innenhof der Niederburg zu erleben. Höhepunkte sollen die Auftritte des Gastchores aus Wrexen in Hessen (Partnerstadt von Kranichfeld) und des gastgebenden Chores "Rundadinella" werden.
Dann geht es nahtlos in den traditionellen Rosenreigen der Grundschüler von Kranichfeld , also ins Programm des Rosenfestes über. In Kranichfeld ist an diesem Sonntag neben dem Kreissängerfest ein abwechslungsreiches und interessantes Begleitprogramm zu erleben.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Weimar
aus Weimar
Anzeige
Anzeige