Anzeige

Das Konzertmeisterquartett der Chursächsischen Philharmonie am 23.07.2016 auf Schloss Leubnitz

23. Juli 2016 um 15:00
Schloss Leubnitz, 08539, Leubnitz
Anzeige

Das Konzertmeisterquartett der Chursächsischen Philharmonie
im Weißen Saal auf Schloss Leubnitz
Samstag, 23. Juli 2016 - 15.00 Uhr

21. CHURSÄCHISCHER SOMMER im Weißen Saal des Schloss Leubnitz
Das Kulturfestival in der Europäischen Bäderregion

»Tänze dieser Welt« mit dem Konzertmeisterquartett

Das Konzertmeisterquartett tanz mit Ihnen durch die Welt! Erleben Sie ein buntes Potpourri von musikalischen Tänzen berühmter Komponisten u.a. aus Rumänien, Norwegen, Mexiko, Ungarn und China! Diese Tänze gehen dabei Hand in Hand mit Werken von Händel, Mozart und Strauß.
Werke (Auszug):
Georg Friedrich Händel (1685-1759) | »Hornpipe« aus der »Wassermusik«
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) | »Rondo alla turca«
Luigi Boccherini (1743-1805) | »Menuett« aus dem Streichquintett op.11 Nr. 5
Bela Bartok (1881-1945) | »Rumänische Tänze«
Ausführende:
Konzertmeisterquartett der Chursächsischen Philharmonie
Leitung: KM Peter Kostadinov
http://chursaechsische-philharmonie.de/…/konzertmeisterquar…

Kartenreservierungen sind im Schlossbüro Leubnitz unter Tel. 037431/86029 oder per E-mail unter service(at)schloss-leubnitz.de sowie in der Tourist Information
Plauen möglich.

Wir heißen Sie zu diesem einmaligen Konzert herzlich willkommen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Die Mitglieder des Vereins „Freunde des Leubnitzer Schlosses e.V.“

Anzeige
Anzeige
Autor: Beatrice Spengler
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige