Anzeige

Dokumentarfilmveranstaltung im Schloss Blankenhain (Thüringen)

21. Juni 2017 um 18:30
Schloss, Blankenhain
Anzeige

Am Mittwoch den 21.06.2017 um 18:30 Uhr wird im Schloss Blankenhain ein bewegender Dokumentarfilm „Wir sind Juden aus Breslau“ gezeigt.

Fast ein ganzes Jahrhundert wird besichtigt. In ihrem Dokumentarfilm lassen Karin Kaper und Dirk Szuszies über ein Dutzend 90-jährige, zum großen Teil berühmte Zeitzeugen, mit Schülern in Breslau zusammentreffen. Die Alten erzählen den Jungen aus der Zeit als sie in deren Alter waren: Sie wurden als Juden diskriminiert, kamen in Konzentrationslager oder schafften es, vorher zu flüchten. Alle bauten sich ein neues Leben im Ausland auf, wurden Wissenschaftler, Künstler, Publizisten. Die hier geknüpften Zeitschleifen sind enorm. In 14 Lebensläufen entsteht eine Reise um die halbe Welt. Eine bewegende, perspektivenreiche Dokumentation.

Veranstaltungsort: Schloss Blankenhain

Termin: 21.06.2017 18:30 Uhr

Anzeige
Anzeige
Autor: Klaus Gottwald
aus Weimar
Anzeige
Anzeige