Anzeige

Mechelroda: Gedenkkonzert für Liszts "legendarischen Kantor" A. W. Gottschalg

6. Juni 2015 um 18:00
Kirche, 99441 Mechel, Mechelroda
A. W. Gottschalg
A. W. Gottschalg
Anzeige

Zu einem Gedenkkonzert für Liszts "legendarischen Kantor" Alexander Wilhelm Gottschalg (1827-1908) wird am Samstag, 6. Juni, um 18 Uhr in die Kirche von Mechelroda eingeladen. An der Witzmannorgel von 1834, die der spätere Hoforganist im Alter von sieben Jahren erstmals heimlich spielte, bringt Michael von Hintzenstern (Weimar) Kompositionen von J. S. Bach, G. F. Händel, W. A. Mozart, Franz Liszt und A. W. Gottschalg zu Gehör. Im Gotteshaus erinnert eine von Jürgen Postel gestaltete Dauerausstellung an den Musiker und Redakteur, über den Franz Liszt sagte: "Wenn ich einmal selbst zur Legende geworden bin, wird Gottschalg mit mir fortleben." Der Eintritt ist frei!

Anzeige
Anzeige
Autor: Michael von Hintzenstern
aus Weimar
Anzeige
Anzeige