Anzeige

Samuel Blaser Trio Samstag 11. Oktober 2014, 20:00 Uhr Helmholtz-Hörsaal

11. Oktober 2014 um 20:00
Helmholzhörsaal TU Ilmenau, Ilmenau
Anzeige

Samuel Blaser Trio (CH/F/DK) - (Samuel Blaser, Marc Ducret, Peter Bruun)

Samuel Blaser - trombone
Marc Ducret - guitar
Peter Bruun - drums

Etwas mehr als 30 Jahre ist es nun schon her, da bestaunte der zweijährige Samuel aus dem schweizerischen La Chaux-de-Fonds mit großen Augen und offenen Ohren die Parade einer Blaskapelle. Er bewunderte die Posaunisten mit ihren Instrumenten. Wie toll sie glänzten, wie kräftig sie klangen! Ja, die Posaune zog den Steppke so in ihren Bann, dass sie ihn nie wieder losließ. Heute gehört Samuel Blaser zu den besten Posaunisten seiner Generation.
2011 bewies der junge Schweizer mit seinem Album "Consort in Motion", wie kreativ man mit diesem vermeintlich traditionellen Blechblasinstrument umgehen kann. Kompositionen des italienischen Barock verwandelte Samuel Blaser im Quartett zum Jazz-Erlebnis. Einen großen Anteil an dieser kreativen Explosion hatte die inzwischen leider verstorbene US-Jazzlegende Paul Motian an den Drums.
2013 startete Samuel Blaser sein neues Projekt, das beim Festival "Jazz D’Or Strasbourg-Berlin" den ersten Auftritt hatte. Mit von der Partie beim Samuel Blaser Trio sind der unglaublich erfahrene, zugleich unglaublich virtuose französische Gitarrist Marc Ducret und der vielseitige dänische Drummer Peter Bruun.

Anzeige
Anzeige
Autor: Michael Möller
aus Ilmenau
Anzeige
Anzeige