Anzeige

„Sonderkonzert der Heimatpflege im Kreis Weimarer Land“ zum 25. Jubiläum der Stadt- und Dorfkirchenmusiken

13. August 2016 um 19:30
St. Michaeliskirche, Kranichfeld
Kantorei
Kantorei (Foto: Sebastian Fuhrmann)
Anzeige

Auf dem gelben Wagen – Hommage an Rudolf Baumbach

Am 13. August 2016, 19.30 Uhr würdigt ein besonderer Event den in Kranichfeld geborenen Dichter Rudolf Baumbach. „Auf dem gelben Wagen“ heißt das Konzert in Kranichfelds Kirche „St. Michael“. Baumbach zog im Alter von zwei Jahren nach Meiningen und so ist es auch die Kantorei der Baumbach- und Regerstadt Meiningen, die unter der Leitung von Sebastian Fuhrmann gemeinsam mit dem Bariton Steffen Köllner die Hommage des Komponisten Manfred Schlenker musizieren. Mit den Teilen: Frühling und Natur; Lieben und Leben, Berg und Tal sowie der Heimkehr wird der Lebensweg des Kranichfelder Dichters nachgezeichnet.

Die große Wertschätzung des Projektes zeigt sich in der großzügigen Unterstützung durch die Sparkasse Mittelthüringen.
Es wird Eintritt in Höhe von 6,00 € und 5,00 € erhoben. Karten sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf in den Tourist-Informationen der Stadt Apolda und Weimar erhältlich.

Anzeige
Anzeige
Autor: Viola-Bianka Kießling
aus Apolda
Anzeige
Anzeige