Anzeige

Taubenmarkt in Kölleda

26. Februar 2011 um 08:00
Rittergut, Kölleda
Anzeige

Jeden Samstag im Februar treffen sich die Geflügel- und Kaninchenzüchter auf dem alten Rittergut in Kölleda zum traditionellen Taubenmarkt. Fachsimpeln über Aufzucht und Haltung ist angesagt. Aber auch nur für einen Besichtigungsrundgang kann man einen Abstecher machen.

Die Börse dient dem Verkauf und Tausch von Hühnern, Perlhühnern, Puten, Gänsen, Enten, Fasanen, Wachteln, Haustauben, Ziertauben und Kaninchen durch Privatpersonen. Exoten sind nicht zugelassen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Sandra Rosenkranz
aus Sömmerda
Anzeige
Anzeige