Anzeige

Webber-Musical "Joseph" in Festhalle - Aufgeführt von musikbegeisterten Jugendlichen & Kindern

2. April 2017 um 17:00
Festhalle , 98693, Ilmenau
In dem Musical „Joseph And The Amazing Technicolor Dreamcoat”spielen Jonathan Mette den Joseph, Marianne Beyer und Debora Fuhrmann die Lehrerinnen.
In dem Musical „Joseph And The Amazing Technicolor Dreamcoat”spielen Jonathan Mette den Joseph, Marianne Beyer und Debora Fuhrmann die Lehrerinnen.
Anzeige

„Wir wollen auch mal wieder ein großes Musical in Ilmenau aufführen“, sagte sich vor etwa zwei Jahren das Musicalensemble des Integrativen Kinder- und Jugendhauses.

Und bald war es klar, dass es ein Stück von Andrew Lloyd Webber werden sollte, der mit solchen Klassikern wie „Phantom der Oper“ und „Cats“ weltberühmt geworden ist.

Die Entscheidung fiel auf „Joseph And The Amazing Technicolor Dreamcoat”, ein Musical, in dem die Geschichte von Joseph und seinen neidischen Brüdern in mitreißenden Rock-Songs und unter die Haut gehenden Choreographien erzählt wird.

Für dieses Musical wurde ein großes Ensemble zusammengestellt, in dem unter anderen Jonathan Mette (Ilmenau) als Joseph und Holger Hildebrand (Leipzig) als Jakob, sowie Marianne Beyer (Ilmenau) und Debora Fuhrmann (Thale) als Lehrerinnen und Christian Stoß (Arnstadt) als im Elvis-Presley-Stil rockender Pharao zu erleben sein werden. Darüber hinaus freuen sich Choreographieensembles, Jugendchor und Musicalband auf die Premiere. Außerdem konnte das Ilmenauer Jugend- und Musikschulorchester Capella Juventa als großes Musicalorchester gewonnen werden.

Nach einem intensiven Vorbereitungsprozess findet nun am Sonntag, 02.04.17, 17.00 Uhr, in der Ilmenauer Festhalle die Premiere statt, für die noch Karten in der Ilmenau-Information und in der Ilmenauer Bücherstube zu erhalten sind. Vorbestellungen und weitere Informationen sind unter www.kbz-ilmenau.de möglich.

Anzeige
Anzeige
Autor: Steffen Rieche
aus Ilmenau
Anzeige
Anzeige