Anzeige

Mitteldeutsche Meisterschaft der International Police Association Hallenfußball 2011 in Meiningen

22. Oktober 2011
Bildungszentrum der Thüringer Polizei, 98617, Meiningen
Die Siegermannschaft 2010 - IPA Verbindungsstelle Erfurt
Die Siegermannschaft 2010 - IPA Verbindungsstelle Erfurt
Anzeige

Die Besten Fußballer unter den IPA-Freunden der Landesgruppen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen werden gesucht.

Das Hallenturnier wird durch die IPA Verbindungsstelle Meiningen am 22. Oktober ab 09.00 Uhr ausgerichtet. Das Event findet in der Sporthalle des Bildungzentrums (BZ) der Thüringer Polizei in Meiningen statt.

Ermittelt werden die jeweiligen "Landesmeister", der "Mitteldeutsche Meister", der "Beste Torschütze", der "Beste Spieler" und der "Beste Torhüter".

Die Gesamtleitung des Turniers übernimmt IPA-Freund Thomas Kuhl. Spielberechtigt sind ausschließlich Mitglieder der International Police Association. Alle Verbindungsstellen oder Landesgruppen müssen ihre Teilnahme bis zum 28.September bei IPA-Freund Steffen Bäuerle einreichen.

Bei dem Turnier am 22. Oktober sollen die Landesgruppensieger ermittelt werden, diese Mannschaften nehmen dann im Frühjahr 2012 an der deutschen Meisterschaft im Hallenfußball für IPA Deutsche Sektion e.V. teil.

Servo per Amikeco
(Esperanto: "Dienen durch Freundschaft")

Anzeige
Anzeige
Autor: Anne-Katrin Kuhl
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige