Anzeige

Ringen, 2. Bundesliga: RSV Greiz - KG Küstenringer M.-V.

3. September 2011 um 19:30
Jahnturnhalle, 07973, Greiz
Der Greizer Michael Völkel (l.) besiegte Jan Friedl von den Küstenringern vorige Saison mit 3:0. Der RSV gewann den Heimkampf gegen die Ringer von der Küste mit 23:14.
Der Greizer Michael Völkel (l.) besiegte Jan Friedl von den Küstenringern vorige Saison mit 3:0. Der RSV gewann den Heimkampf gegen die Ringer von der Küste mit 23:14.
Anzeige

Nach dem Überraschungssieg in Eisleben empfangen die Ringer des RSV Rotation Greiz an diesem Samstag in ihrem ersten Heimkampf der neuen Saison in der 2. Bundesliga Nord die Kampfgemeinschaft Küstenringer Mecklenburg-Vorpommern. Kampfbeginn in der heimischen Jahnturnhalle ist 19.30 Uhr.

Im Vorkampf stehen sich ab 17.30 Uhr die Zweite Mannschaft des Gastgebers der 2. Vertretung des AV Jugendkraft/Concordia Zella-Mehlis in einer Begegnung der Oberliga Thüringen gegenüber.

Anzeige
Anzeige
Autor: Gerd Zeuner
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige