Anzeige

Rot-Weiß Erfurt zu Gast im Sportpark Martinroda

25. Juni 2015 um 18:00
Sportpark, Martinroda
Anzeige

Am 25.06.2015 bestreitet die Verbandsligamannschaft des FSV Martinroda im
Rahmen der FC Rot-Weiß Erfurt "HeimSpiel-Tour", unterstützt von Thüringer Energie, ein Freundschaftsspiel gegen das Rot-Weiß-Team aus der 3. Bundesliga.

Die Bewerbung zur HeimSpiel-Tour initiierten die Martinrodaer in Kooperation mit dem TSV 1880 Elgersburg. Die erfreuliche Nachricht, dass bei so vielen Bewerbern die Gewinner aus dem Geratal kommen, kam dann erst vor wenigen Tagen.

"Wir freuen uns sehr, dass das Los für unsere beiden Vereine entschieden hat. Besonders freuen wir uns darüber, dass wir Daniel Bautz damit einen unvergesslichen Tag bescheren können", so Lars Fabig - Geschäftsführer des FSV Martinroda.

Der Grund für die gemeinsame Bewerbung ist die gesundheitliche Beeinträchtigung des Elgersburgers, als langjähriger Fan des FC Rot-Weiß Erfurt. So soll ihm auch der Großteil der Einnahmen aus dem Spiel zur Verfügung gestellt werden. Dazu erwarten und hoffen die Gastgeber auf eine hohe Besucherzahl, um einer dementsprechend große Unterstützung weiter geben zu können.

FSV Martinroda I - FC Rot-Weiß Erfurt
Donnerstag, 25.06.2015 - Anstoß 18.00Uhr
Sportpark Martinroda

Anzeige
Anzeige
Autor: Steve Nimmow
aus Ilmenau
Anzeige
Anzeige