Anzeige

Wismut Gera beim Hallenturnier in Naumburg

4. Januar 2014 um 14:00
Sporthalle Seminarstraße, Naumburg (Saale)
Anzeige

Acht lange Jahre mussten die Fans auf ein Hallenturnier der 1.Mannschaft warten, am kommenden Samstag hat das Warten ein Ende. Ab 14 Uhr spielt die BSG Wismut Gera bei einem Hallenturnier des Naumburger BC. Der Spielort ist die Sporthalle in der Seminarstraße. Auf unsere Mannschaft warten in der Gruppe B der Naumburger BC (Spitzenreiter Kreisoberliga Burgenland), Eintracht Eisenberg (Spitzenreiter Landesklasse Ost) und Blau Weiß Zorbau, die laut deren Homepage mit der Zweiten Mannschaft (3. in der Kreisoberliga Burgenland) anreist, da gleichzeitig in Zorbau ein Hallenturnier mit der 1.Mannschaft stattfindet. In der Gruppe A spielen der SV Schott Jena, 1.FC Weißenfels (Spitzenreiter der Landesliga Süd), Naumburger SV 05 (Landesliga Süd) und der SV Teuchern 1910 (Kreisoberliga Burgenland). Sicherlich eine Abwechslung für Spieler und Fans, die zahlreich nach Naumburg fahren werden.

Der Dezember war geprägt von Hallenturnieren des Nachwuchses. Die Erste hatte kein Spiel mehr, der Nachholer gegen Leinefelde soll am 15.02.2014 am Steg stattfinden. Für den 01.02., 14 Uhr, ist das 1.Testspiel auf dem Kunstrasen Heinrichsgrün angesetzt, Gegner ist der 1.FC Zeitz. Derzeit steht die Mannschaft auf Platz 5 mit Ambitionen nach oben.

Die Zweite hatte am 15.12. noch ein Spiel beim Spitzenreiter FC Altenburg, dort unterlag sie mit 1:4 und überwintert auf dem 15.Platz.

Zwei Nachwuchsmannschaften schafften den Einzug in die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft. Die C-Junioren mit Michael Scherzer als Trainer belegten in Schmölln den 7.Platz, die F1 darf diesen Sonntag in Greiz ran. Ab 9 Uhr kämpfen die Nietzold-Schützlinge um eine gute Platzierung.

Auch außerhalb des Fußballgeschehens gab es Aktivitäten. Am 13.12. die gelungene Weihnachtsfeier des Vereins im G26 und natürlich am vergangenen Samstag die Teilnahme von einigen Vereinsmitgliedern am 44.Silvesterlauf des 1.SV Gera.

Anzeige
Anzeige
Autor: Mario Krüger
aus Gera
Anzeige
Anzeige