Anzeige

36. Kakteeschau in Fraureuth bei Werdau am 3. September 2016

3. September 2016 um 09:00
Erich- Glowatzky- Mehrzweckhalle, 08427, Fraureuth
Selenicereus grandiflorus "Kuba Form"
Selenicereus grandiflorus "Kuba Form"
Anzeige

Die Pflanzenwelt unserer Erde umfasst schätzungsweise 400 000 Arten. Eine davon sind die Kakteen. Da sie auf dem amerikanischen Kontinent beheimatet sind, kamen sie erst nach der Entdeckung durch Kolumbus nach Europa. Heute, da jeder selbst überall hin reisen kann, sind Kakteen etwas aus der Mode gekommen. Dennoch faszinieren sie immer noch - gerade in unserer schnelllebigen Zeit - viele Menschen.
Neben ihren bizarren Formen und vielfältigen Bedornungen sind es auch die herrlichen Blüten, an denen viele Pflanzenfreunde Gefallen finden. Es gibt einige wenige Winterblüher, der Großteil der Kakteen blüht im Frühjahr. Aber auch im Sommer und im Herbst ist für bestimmte Arten Blütezeit. Es ist schon immer wieder ein Wunder, wenn die weißen, gelben, braunen, roten, violetten oder grünen Blüten erscheinen. Blaue Kakteenblüten gibt es übrigens nicht.

Wir Kakteenfreunde der Ortsgruppe Werdau der deutschen Kakteengesellschaft stellen auch dieses Jahr wieder unsere schönsten Pflanzen
in der Erich - Glowatzky - Mehrzweckhalle in Fraureuth bei Werdau aus.

Am Samstag, dem 3. September, von 9:00 - 18:00 Uhr können Pflanzen angeschaut oder auch gekauft werden. Gern stehen wir bei Fragen Rede und Antwort. Auch Fachliteratur über Kakteen und Sukkulenten oder Gartenbücher können günstig erworben werden.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Heidrun Netsch, Vorsitzende der Ortsgruppe Werdau
der deutschen Kakteengesellschaft

Anzeige
Anzeige
Autor: Klaus - Dieter Steinert
aus Zeulenroda-Triebes
Anzeige
Anzeige