Anzeige

Im Schloss „Ehrenstein“ wird gefeiert

16. Juni 2012
Schloss Ehrenstein, Ohrdruf
Anzeige

OHRDRUF. Nach dem Internationalen Museumstag wird das Ohrdrufer Schloss erneut Ziel vieler Bürger aus Ohrdruf und Umgebung sein, wenn am 16. und 17. Juni 2012 das traditionelle Schlossfest gefeiert wird.
Es beginnt am Sonnabend um 10:00 Uhr auf dem Festplatz „An den drei Teichen“ mit dem von Andreas Platz organisierten Traktortreffen. Die Ausfahrt der Teilnehmer endet gegen Mittag auf dem Marktplatz. Höhepunkt am Abend wird die Ü-30-Party sein. Einlass ab 20:00 Uhr, Beginn 21:00 Uhr, mit Eintrittsgeld.
Am Sonntag beginnt um 14:00 Uhr das Familienfest auf dem Schlosshof. Es bietet u. a.: Auftritte des Fanfarenzuges der Freiwilligen Feuerwehr Ohrdruf, der Trachtengruppe und der Barocktanzgruppe der IG Schloss „Ehrenstein“ sowie des OCV. Dazu gibt es noch viel Musik, sportliche Darbietungen und museumspädagogische Angebote, wie z. B. das Anfertigen von Masken.
Selbstverständlich wird es an beiden Tagen viel Interessantes und Neues im Museum zu sehen geben und wie immer werden sich Mitglieder der „Schloss-IG“ in der bekannten und bewährten Art um die gastronomische Betreuung der kleinen und großen Gäste kümmern.
Die Mitarbeiter des Schloss „Ehrenstein“ und die Mitglieder seiner Interessengemeinschaft hoffen auf schönes Wetter und viele Besucher!

Achtung! Wegen umfangreicher Baumaßnahmen hinter dem Ostflügel gibt es nun den Zugang über die Ohrabrücke in der Löberstraße.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Gotha
aus Gotha
Anzeige
Anzeige