Anzeige

Märchenhaftes auf dem Kötsch

22. Juni 2013 um 14:30
Carolinenturm, Bad Berka
Am Carolinenturm auf dem Kötsch wird am 22. Juni gefeiert.
Am Carolinenturm auf dem Kötsch wird am 22. Juni gefeiert.
Anzeige

Bei dem diesjährigen Sommerfest auf dem Kötsch dreht sich alles um Märchen.
Den Auftakt gibt um 15 Uhr die Märchenfee Tasifan, die auf der Freilichtbühne vor dem Carlinenturm die Kinder zum Mitspielen animiert. Danach ist das Märchen „Rumpelstilzchen“, gespielt von den Kindern und Erziehern des Kinderheimes Buchfart zu erleben. „Der gestiefelte Kater“, gespielt von den Puppenspielern der LAG Puppenspiel e.V. Thüringen rundet den Nachmittag ab.

Darüber hinaus gibt es bei einer Märchentante Spannendes aus dem Reich der Märchen zu hören. Wer sich gut auskennt, kann an 8 Stationen beim Märchenquiz punkten und wer sportlich ist, an Rapunzels Haaren den Carolinenturm erklimmen. Auch zum Basteln und Spielen gibt es reichlich Angebote.

Für Essen und Trinken ist natürlich gesorgt, und ab 18.30 Uhr kann man am Lagerfeuer bei Musik und Stockbrot den Tag ausklingen lassen.
Den Abschluss des Festes bildet um 22 Uhr das Open-Air-Kino am Carolinenturm mit dem Film „Bergwelten“.

Es lädt ein die Kötschberggemeinde e.V.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Weimar
aus Weimar
Anzeige
Anzeige