Anzeige

Uppo-Nalle-Bär gesund und ausgeschlafen zurück in Geras Hofwiesenpark

28. April 2012 um 14:00
Hofwiesenpark, 07548, Gera
Es ist gar nicht so leicht, einen Bär aus dem Winterschlaf zu holen. "Uppo Nalle" kehrte rechtzeitig zum Geraer Hofwiesenparkfest an seinen Stammsitz im finnischen Partnerschaftsgarten auf dem 2007er BUGA-Gelände zurück. Die Deutsch-Finnische Gesellschaft ließ den Titelheld finnischer Gute-Nacht-Geschichten erstmals seit der Bundesgartenschau in die Kur nehmen. Im CJD hatte die mannshohe Holzfigur ihr Winterdomizil und seine (fachärztlichen) Handwerker.
Es ist gar nicht so leicht, einen Bär aus dem Winterschlaf zu holen. "Uppo Nalle" kehrte rechtzeitig zum Geraer Hofwiesenparkfest an seinen Stammsitz im finnischen Partnerschaftsgarten auf dem 2007er BUGA-Gelände zurück. Die Deutsch-Finnische Gesellschaft ließ den Titelheld finnischer Gute-Nacht-Geschichten erstmals seit der Bundesgartenschau in die Kur nehmen. Im CJD hatte die mannshohe Holzfigur ihr Winterdomizil und seine (fachärztlichen) Handwerker.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Autor: Thomas Triemner
aus Gera
Anzeige
Anzeige