Anzeige

2.Töpfermarkt in Eisenach

21. September 2013 um 10:00
Markt, 99817, Eisenach
Anzeige

Etwa 40 Keramiker und Töpfereien werden am 21.und 22. September 13, von 10-18 Uhr, ihre Waren und Objekte auf dem Marktplatz ausstellen.
Alle Aussteller sind hauptberuflich tätig, das heißt das sie selbst an Ihrem Stand auch Ihre eigenen Produkte präsentieren. Händler sind nicht zugelassen. Auch Töpfereien aus der Region haben sich angesagt.
Präsentiert wird eine Mischung aus traditioneller Gebrauchskeramik, modernen Wohnaccessoires bis hin zu Sammlerstücken und Unikaten. Darüber hinaus gibt es auch feines Porzellan sowie Unikate aus dem Holzofenbrand zu sehen.
Der Töpfer Michail Plihal aus Tschechien, welcher Rakugefäße anfertigt, wird diese alte japanische Technik des Brennens auf dem Marktplatz live vorführen. Dabei werden glühende Gefäße bei etwa 1000 Grad mit einer langen Zange aus dem Ofen geholt und in Sägespänen o.ä. abgekühlt. Die so entstandenen Oberflächen sind absolut unikat. Dabei ist auch wieder der singende Töpfer Günther Meißner aus Trebus. Er bringt seine gewichtige fußbetriebene Töpferscheibe mit und demonstriert darauf das Handwerk mit einem Liedchen.
Wer will kann sich auch mal selber versuchen.
Besuchen Sie den Töpfermarkt und schauen was man alles aus Ton machen kann.
Für Speis und Trank ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Eisenach
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige