Anzeige

„3. Familienkonzert: Tannhäuser für Kinder“ am Landestheater Eisenach

31. Mai 2014 um 15:00
Landestheater, 99817, Eisenach
Tannhäuser für Kinder
Tannhäuser für Kinder (Foto: Foto von Inka Lotz)
Anzeige

Das Landestheater Eisenach lädt am Samstag, den 31.5. um 15Uhr alle großen und kleinen Zuschauer ab 6 Jahren zum 3.Familienkonzert, diesmal zu dem musikalischen Märchen „Tannhäuser für Kinder oder Die Mär vom singenden Ritter, der sich aufmachte, vom Baum der verbotenen Früchte zu naschen" mit der Musik von Richard Wagner ein. Die Landeskapelle spielt unter ihrem GMD Carlos Domínguez-Nieto und vier Gesangssolisten übernehmen die Rollen des Tannhäusers, des Wolframs, der Elisabeth und der Venus. Buch und Regie sind von Stephan Rumphorst.

Die Ritter Tannhäuser und Wolfram gehören zu den Minnesängern, die sich im Gefolge des Landgrafen Hermann von Thüringen auf der Wartburg sammeln, sich im Sangeswettstreit üben und um die Zuneigung der Landgrafennichte Elisabeth werben. Wolfram ist strebsam, doch Tannhäuser fängt bald an, sich zu langweilen. Er will hinaus in die große Welt, um sagenhafte Abenteuer zu erleben. Eines Nachts träumt er von einem wunderschönen Apfelbaum, der von einer bösen Zauberin bewacht wird und bricht auf, diesen zu suchen. Doch der Papst in Rom hat verboten, einen Apfel dieses Baumes zu pflücken ...

Weitere Aufführungen: 4.6. 10Uhr, Pfingstmontag, 9.6. 15Uhr

Karten: Theaterkasse (03691-256 219), Eisenacher Tourist-Information (03691-792 323), www.theater-eisenach.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Sistrut Vogel Landestheater Eisenach
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige