Anzeige

Drache Dietrich lädt zum Besuch auf die Wartburg ein

31. August 2013 um 11:00
Wartburg, 99817, Eisenach
Anzeige

Der Drache Dietrich lädt alle großen und kleinen Wagner-Freunde am Samstag, 31. August auf die Wartburg ein. Treffpunkt ist 11 Uhr diesmal vor dem Burgtor.
Mit seinen Gästen möchte Dietrich in der Wagnerausstellung “Wie der Tannhäuser zum Sängerkrieg kam” auf Entdeckungsreise gehen. Dafür wird der Reiseteppich von Meister Klingsor aus Ungarn ausgerollt. Eingewebt sind darin viele Fragen und Antworten zum Sängerkrieg, zum Ritter Tannhäuser, zur schönen Venus und welche Rolle der Zauberer Klingsor spielte.
Die kreative Seite wird bei dem Wartburgbesuch wird keinesfalls vergessen: es wird Angebote für Mädchen und Jungen geben, damit Wagner und die Wartburg allen in Erinnerung bleiben.
Wer vorher noch eine Auskunft haben möchte, der kann von Dienstag bis Sonntag von 11 Uhr bis 17 Uhr unter 03691 / 670 453 im Museum gern anrufen. Alle Freunde des Drachen Dietrich sind eingeladen und können auch ihre Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandten mitbringen.
Kinder haben freien Eintritt.
Die Veranstaltung mit dem Drachen Dietrich ist ein gemeinsames Angebot von Thüringer Museum, Ortskuratorium Eisenach der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und der Wartburg-Stiftung als Gastgeber.

Anzeige
Anzeige
Autor: Lokalredaktion Eisenach
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige