Anzeige

Gemischter Chor der Wartburgstadt singt für den Telemannsaal

24. Mai 2015 um 15:00
Schloss Wilhelmsthal, 99819, Eckardtshausen
Gemischter Chor der Wartburgstadt
Gemischter Chor der Wartburgstadt (Foto: Gemischter Chor)
Anzeige

Unter dem Motto „Frühlingszeit, machst uns das Herz so weit“ singt der Gemischte Chor der Wartburgstadt im Telemannsaal von Schloss Wilhelmsthal. Es ist eine schöne Tradition, dass der Verein „Kammermusik der Wartburgstadt“ am Pfingstsonntag ein Benefizkonzert für die Schlossanlage in Wilhelmsthal veranstaltet und dazu den Gemischten Chor der Wartburgstadt einlädt. In diesem Jahr erklingen dem Motto entsprechend vorwiegend Lieder vom Frühling und der Liebe. Wie gewohnt wird Ingrid Burkhardt mit Gedichten und verbindenden Worten den bunten Strauß zusammen halten. Einen besonderen Farbtupfer werden Annika (Violine) und Beate Bach (Akkordeon) von der Musikschule Wartburgkreis setzen und selbstverständlich wird wie immer bei Konzerten des Gemischten Chores der Wartburgstadt auch das Publikum zum Mitsingen eingeladen.

Leitung: Hans-Peter Burkhardt

Sonntag, 24. Mai, 15 Uhr

Schloss Wilhelmsthal bei Eisenach

Karten (auch Versand): Tourist-Info Eisenach (Markt), Tel.: 03691 / 79 23 0, http://www.eisenach.info/de

www.info@kammermusik-eisenach.de

Bild/Rechte Gemischter Chor der Wartburgstadt

http://www.wartburgchor.net

Anzeige
Anzeige
Autor: Herr Seth Taylor Kammermusik der Wartburgstadt e.V.
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige