Anzeige

Jazzkonzert in Göringen

4. Juli 2015 um 19:00
KIrche Göringen, 99817, Eisenach
Anzeige

Konzert mit Alexander und Maximilian Blume

Am 04. Juli sind Alexander Blume (Piano) und sein Sohn Maximilian (Schlagzeug, Gesang) im Rahmen des Kirchgemeindefestes ab 19 Uhr in der Göringer Kirche im Konzert zu erleben. Das aktuelle Programm der beiden Thüringer Blues- und Jazzmusiker beinhaltet auch einen Stefan-Diestelmann-Remember-Part.

Alexander Blume ist Boogie-Woogie-, Blues- und Jazz-Pianist. Er
gehört zu den bekanntesten Vertretern der ostdeutschen Bluesszene
und sieht sich in der Tradition US-amerikanischer Jazz-Pianisten, wie
Les McCann, Ramsey Lewis, Bobby Timmons oder Gene Harris. Seine
Pianospielweise bewegt sich zwischen Blues, Boogie Woogie, Jazz
und Funk. Bereits im Alter von 20 Jahren war er der führende Boogie-
Woogie- und Blues-Pianist im Osten Deutschlands. Er kann heute
auf 44 Jahre Bühnenerfahrung, auf über 50 CD-Produktionen und
-Mitwirkungen, TV-Auftritte, Hörspielmusiken und unzählige Konzerte
im In- und Ausland zurückblicken.

Anzeige
Anzeige
Autor: Alexander Blume
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige