Anzeige

„Kammermusikverein mit Spitzenmusikern“

26. November 2011 um 17:00
Musikschule J.S. Bach, 99817, Eisenach
Anzeige

Am Samstag, 26. November verspricht sich der Verein „Kammermusik der Wartburgstadt“ mit Claudia Schwarze und Hartmut Leistritz wieder beste Konzerterlebnisse. Verstärkung erhalten die Musiker durch Landeskapelle-Konzertmeister Seth Taylor.
Frau Schwarze studierte an den Hochschulen und Hannover und in Lübeck bei der Cellolegende David Geringas, und nahm an Meisterkursen mit Jacqueline du Pré teil. Seitdem besteht eine rege Konzerttätigkeit, welche sie zum Konzerthaus Berlin, zum Schleswig-Holstein Musikfestival, zur Musikhalle Hamburg, in die USA und nach Israel führte.
Bereits mit 18 Jahren spielte Herr Leistritz César Francks "Symphonische Variationen" mit dem Symphonieorchester Münster, mitgeschnitten von WDR. Seine pianistische Tätigkeit u.a. mit dem Ensemble „L’Art pour l’Art“ führte ihn auf Tournee in über 20 Ländern.
Es erklingen Werke von Robert Schumann, darunter auch das berühmte Trio in d-Moll.

Karten: 10 € (5 € ermäßigt)
Vorverkauf an der Touristeninformation (Markt), Restkarten an der Abendkasse.
Weitere Info: 03691-216153 oder www.kammermusik-eisenach.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Herr Seth Taylor Kammermusik der Wartburgstadt e.V.
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige