Anzeige

Letztmalige Vorstellung der Komödie "Die erotischen Erfolge des Monsieur R."

23. März 2014 um 15:00
Landestheater, 99817, Eisenach
Die erotischen Erfolge des Monsieur R.
Die erotischen Erfolge des Monsieur R. (Foto: foto-ed)
Anzeige

Erotische Verstrickungen am Landestheater – letztmalige Vorstellung der Komödie „Die erotischen Erfolge des Monsieur R.“ von Georges Feydeau

Das Theater Eisenach lädt am 23.März um 15.00 Uhr zu der letzten Aufführung der Komödie „Die erotischen Erfolge des Monsieur R.“ von Georges Feydeau herzlich ein. Temporeich wird es zugehen in dieser Inszenierung des Kabarettisten Werner Schneyders, der extra eine Fassung anhand der Neuübersetzung der französischen Vorlage durch Natalie Freund für das Theater geschrieben hat, die in der „belle époque“ spielt. Es geht um nicht stattfindende Seitensprünge, absurde Ausreden, die in Versteckspielen und Verfolgungen münden und um eines der aberwitzigsten Stückenden der Theaterliteratur.
Lucienne Vatelin ist eine attraktive, aber verheiratete Dame. Monsieur Pontagnac, der gerne bei ihr landen würde, wird von ihr, unter Hinweis auf die unbedingte eheliche Treue, abgewiesen. Wenn ihr aber ein Seitensprung ihres Mannes bekannt würde, dann wäre sie auch zu einem solchen bereit…
Das Meininger Schauspielensemble bietet ein vergnügliches Theatererlebnis in der Regie von Werner Schneyder, im Bühnenbild und in Kostümen von Christian Rinke.

Karten: Theaterkasse (03691-256 219), Eisenacher Tourist-Information (03691-792 323), www.theater-eisenach.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Sistrut Vogel Landestheater Eisenach
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige