Anzeige

Liederabend im Foyer des Eisenacher Landestheaters

8. Januar 2012 um 18:00
Landestheater, 99817, Eisenach
Anzeige

Nach Auftritten in San Francisco, New York, und Houston gelang der amerikanischen Ausnahme-Sopranistin Karen Fergurson den Europäischen Karrieredurchbruch mit wichtigen Opernpartien in Frankfurt, Hamburg, Leipzig, St. Gallen, Passau, Kiel und in Meiningen. Auf der Wartburg gab sie die Rolle der Elisabeth in Wagners „Tannhäuser“. Bis 2008 war Sie feste Solistin an den Städtischen Bühnen Osnabrück. Der Verein „Kammermusik der Wartburgstadt“ präsentiert mit Stolz Karen Fergurson nun im Foyer des Landestheaters Eisenach mit Liedern und Arien aus aller Welt von Beethoven, Brahms, Mendelssohn, Fauré, Barber und vielen anderen. Die italienische Pianistin Monica Ripamonti begleitet sie. Eine Kooperation mit dem Landestheater Eisenach.

Anzeige
Anzeige
Autor: Herr Seth Taylor Kammermusik der Wartburgstadt e.V.
aus Eisenach
Anzeige
Anzeige