Anzeige

Bäume auf dem Anger

14. Februar 2011
Anger, Erfurt
Anzeige

Ich war heute in der Stadt um einige Dinge zu erledigen.
Geschockt und auch wütend mußte ich mit ansehen, wie auf dem Erfurter Anger Richtung Angerbrunnen die noch jungen Bäume der Kettensäge zum Opfer fielen. Ach ja...der Erfurter Anger soll ja wieder einmal "verschönert" werden! Da würden ja Bäume eigentlich auch nur stören....

Im Zuge dieser Umgestaltung soll ja auch die große Robinie vor der Kirche geopfert werden. Selbst die Kirche ist einverstanden. Dieser Baum hätte ja laut Aussage des Baumgutachters Eiko Leitsch (TA vom 12.2.11) sowieso nur noch eine Lebenserwartung von etwa 10 bis 20 Jahren.
Ich bin wirklich froh, dass ich kein Baum bin..........

Anzeige
Anzeige
Autor: Elke Oschatz
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige