Anzeige

Stasi-Akte spezial "Der Erfurter Flughafen im Visier der Stasi"

10. Oktober 2017 um 16:30
Die Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der, Petersberg 19, 99084, Erfurt
auf Karte anzeigen
Anzeige

Mag die Freiheit über den Wolken auch zu Zeiten der deutsch-deutschen Teilung grenzenlos gewesen sein, am Boden endete sie abrupt. Mitarbeiter der DDR-Geheimpolizei überwachten die Flughäfen ihres Landes minutiös und
kontrollierten, wer ein- und ausreiste. Archivunterlagen belegen, dass sie am Erfurter Airport sogar eigene Liegenschaften unterhielten.

Am 10. Oktober 2017 wird dieses Wirken der Stasi im Rahmen der monatlich stattfindenden Vortragsreihe „Stasi-Akte spezial“ näher beleuchtet: Welche
Überwachungsmaßnahmen gab es auf dem Erfurter Flughafengelände? Wie viele Fluchtversuche wurden dort dokumentiert? Besonders Aufmerksam wurde dort die Ankunft westlicher politischer Amtsträger verfolgt. Ein Anschauungsbeispiel wird an diesem Abend der DDR-Besuch des bayerischen Politikers Franz Josef Strauß sein.

Aber auch für die Luftraumüberwachung in West- und Nordthüringen war man hier zuständig und stellte akribisch fest, wo genau im Lande US-amerikanische Helikopter der Alliierten gelandet waren, um Aufklärung zu betreiben.

Im Anschluss an den Vortrag folgt eine Führung durch das Archiv. Es umfasst rund 4.500 laufende Meter Akten, etwa 1,7 Millionen Karteikarten sowie zahlreiche Fotos, Filme und Dias. Archivmitarbeiter erklären, welche Aktenarten es gibt, wie sie erschlossen werden und was es mit dem
„vorvernichteten Material“ auf sich hat.

Es besteht die Möglichkeit einen Antrag auf Akteneinsicht zu stellen. Dafür ist ein gültiges Personaldokument erforderlich.

Termin: Dienstag, 10. Oktober 2017
Beginn: 16.30 Uhr, mit anschließender Archivführung

Ort:       BStU-Außenstelle Erfurt, Petersberg Haus 19, 99084 Erfurt

FOLGETERMIN: 07.11.2017
Vortrag "IM Monstranz" Ein Eichsfelder Pfarrer im Dienste der Stasi

Der Eintritt ist frei.

Anzeige
Anzeige
Autor: Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige