Anzeige

Tag der offenen Tür bei Knoll für Fachpublikum - Feier zum Einjährigen am ersten Adventssonntag mit Tombola

1. Dezember 2013
Autoteilehandel Erfurt Knoll GmbH, 99334 Ichter, Erfurt
Anzeige

Mit einem Tag der offenen Tür für Fachbesucher feiert Knoll das einjährige Bestehen seiner Niederlassung in Ichtershausen bei Erfurt. Am Sonntag, dem 1. Dezember 2013, lädt der Autoteilegroßhändler mit Stammhaus in Bayreuth von 10 bis 18 Uhr zum Informieren und Kennenlernen ein. Mit dem Tag der offenen Tür am ersten Adventssonntag will Knoll nicht nur seinen Stammkunden, sondern allen interessierten Kfz-Werkstätten die Möglichkeit geben, sich zwanglos umzusehen und das Portfolio sowie die Ansprechpartner persönlich kennen zu lernen. Dazu lädt eine entspannte Atmosphäre bei Rostern und Geflügelspießen vom Holzkohlegrill, Kaffee und Kuchen oder Glühwein ein. Bereits fest zugesagt hat ein besonderer Gast: Um 14.30 kommt der Nikolaus. Es wird also auch für die „kleinen Kunden“ nicht langweilig. Jeder Besucher erhält darüber hinaus ein Los für die reichhaltige Tombola und jeder zehnte Kunde darf einen Weihnachtsbaum mit nach Hause nehmen. „Der persönliche Kontakt mit unseren Kunden liegt uns besonders am Herzen. Wir freuen uns auf gute Gespräche ohne Termindruck“, fasst Niederlassungsleiter Frank Weise die Erwartungen seines Teams zusammen, „und natürlich darauf, möglichst viele Gäste bei uns begrüßen zu können“.

Anzeige
Anzeige
Autor: Elisabeth Grimmer
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige