Anzeige

20. Kammwegfest - Die Matroschka spaziert über den Herrenberg

8. Mai 2013 um 14:00
Tungerstraße, 99099, Erfurt
Anzeige

Zum 20. Mal jährt sich am 8. Mai 2013 im Ortsteil Herrenberg das Kammwegfest. Ein Grund zu einer schönen Jubiläumsfeier. Bisher organisierte die Stadtteil- und Regionalbibliothek Herrenberg dieses Ereignis. Doch dieses Jahr übernimmt die Leitung der Ortsteilverein Soziokultur Herrenberg e.V., da es dem ehemaligen Organisator leider nicht mehr möglich war. In bester Tradition und guter Manier wird es auch in diesem Jahr wieder ein großes Fest, zu dem alle Bürger herzlich eingeladen sind. 2013 steht es unter dem Motto „Die Matruschka spaziert über den Herrenberg“, woran sich die Darbietungen der Kinder und auch die angebotenen Speisen ausrichten werden. Zum Anlass des Jubiläums findet von 14 bis 16 Uhr ein Kinderfest statt, das unter anderem von Christiane Weidringers Figurentheater (siehe Bild) bereichert wird. In dessen Anschluss wird es dann bis 20 Uhr ein Fest für die ganze Familie geben. Die Band Atlantis und die Sängerin Alexx Crow machen das Kammwegfest erstmals zu einer richtigen Party. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt. Verschiedene Vereine und Gruppierungen werden sich um das Psychosoziale Zentrum herum präsentieren. Für die kleinsten Ortsteilbürger steht eine Hüpfburg zum Spaßhaben zur Verfügung. Dieser Tag gibt die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, Freunde zu finden, gemeinsam Spaß zu haben, die Musik zu genießen und lädt schlicht zum Verweilen ein. Der Herrenberg erhält ein Stück mehr Identität. Wir freuen uns darauf, Sie alle begrüßen zu dürfen und hoffen natürlich alle auf bestes Wetter. Aber auch bei Regen finden Sie unter unserem Zelt Platz!

Anzeige
Anzeige
Autor: Oliver Zahn
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige