Anzeige

Barockkonzert international im Rathausfestsaal

16. September 2011 um 19:30
Rathausfestsaal, 99084, Erfurt
Anzeige

Der Kammermusikverein Erfurt veranstaltet am Fr, 16. September um 19:30h ein internationales Barockkonzert. Ein Kammerkonzert, das zeigt, von welchen Quellen sich Johann Sebastian Bach inspirieren lies. Komponisten wie Francois Couperin und Antonio Vivaldi erklingen mit ihren Werken für Flöte und Cembalo ebenso wie Johann Pachelbel, der selbst 12 Jahre an der Erfurter Predigerkirche gewirkt hat.
Der Erfurter Steven Tailor musiziert gemeinsam mit dem Gastsolisten am Cembalo: Menno van Delft aus Amsterdam. Van Delft ist ein weltweit gefragter kunstvoller und einfühlsamer Interpret Alter Musik. Bekannt ist er durch seine Aufnahmen von Bachs „Kunst der Fuge“ oder Telemanns „Kleiner Kammermusik“.
Ein bläserisch ausgereiftes, tiefes Fundament fügt Christian Seidel am Barockfagott hinzu. Die Ideen Bachs münden in Präludien mit neuer Oberstimme von Steven Tailor und geben dem Abend so eine aktuelle Note.

Karten zu 8 und 11 EUR über st@barockundjazz.de oder den Kammermusikverein.

Anzeige
Anzeige
Autor: Steven Tailor
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige