Anzeige

Carl Friedrich von Weizsäcker: Weltinnenpolitik. Zur Theorie des Friedens

26. Oktober 2013 um 09:30
Predigerkloster, Meister-Eckehart-Str. 1, 99084, Erfurt
Anzeige

Ein Seminar der Evangelischen Erwachsenenbildung Thüringen (EEBT) mit Wolfram Tschiche (Philosoph und Theologe)

Carl Friedrich von Weizsäcker gilt als einer der letzten deutschen Universalgelehrten. Auf sol unterschiedlichen Feldern wie Physik, Philosophie und Politik hat er Wegweisendes geleistet.
Angesichts der atomaren Vernichtungsbedrohung entwickelte er eine Theorie des Friedens, die grundlegende Fragen zu Notwendigkeit einer Weltinnenpolitik, Erwägungen zur Sicherheitspolitik und eine Analyse von Macht und Herrschaft mit dem Ziel eines politisch gesicherten Weltfriedens beinhaltet.

Eintritt frei. Ein Mittagessen wird gegen einen Unkostenbeitrag angeboten.

www.eebt.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Annelie Hollmann
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige