Anzeige

Das Britische Museum - eine Schatzkammer der Menschheit

27. März 2017 um 19:30
Bildungsstätte St. Martin, 99084, Erfurt
Anzeige

Vortrag von Veikko Mynttinen, Ilmenau

Das Britische Museum in London ist eines der größten und bedeutendsten Museen der Welt. Es beherbergt heute etwa acht Millionen Objekte, die die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit von ihrem Anfang bis zum heutigen Tag dokumentieren. Berühmt ist es unter anderem für seine Sammlung ägyptischer Mumien, den Stein von Rosetta und weitere antike Fundstücke. Jährlich wird diese „Schatzkammer der Menschheit“ von mehr als 6 Millionen Menschen besucht.
Der Referent ist Mitglied im Freundeskreis des British Museum.

Anzeige
Anzeige
Autor: Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige