Anzeige

Gott steht in den Gelben Seiten

22. Juni 2017 um 19:30
Collegium Maius, 99084, Erfurt
Anzeige

Begegnungen mit neureligiös-weltanschaulichen Bewegungen im Westen der USA

Die US-amerikanische Gesellschaft ist wesentlich stärker
religiös-spirituell orientiert als die europäische. Die Vielfalt
neuer Religionen und Kulte ist immens.
Der Vortrag fasst wichtige Eindrücke zusammen, die der Referent
bei einer Studienreise in den Westen der USA gewinnen
konnte. Er erzählt von charismatischen Christen, neuen Hexen
und einem Besuch in der Weltzentrale der Mormonen in
Salt Lake City. Berichtet wird auch über eine Stippvisite bei
der umstrittenen Scientology-Organisation. Zahlreiche Fotos
runden das Bild ab.

Anzeige
Anzeige
Autor: Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige