Anzeige

Premiere im Willrodaer Forst am 29.06.2014 11Uhr

29. Juni 2014 um 11:00
Willrodaer Forst, 99102, Erfurt
Anzeige

Unsere PREMIERE im Juni: "Der Schatz vom Willrodaer Forst"

Ein zauberhaftes Waldmärchen von H. Kus

Am 29.06.2014 wird es wieder märchenhaft im Willrodaer Forst. Man munkelt, dass dort schon viele hundert Jahre ein Schatz vergraben ist. Existiert dieser Schatz wirklich? Oder ist es nur ein Gerücht? Das und vieles mehr erfahrt ihr 29.06.2014, wenn sich um 11 Uhr der grüne Vorhang öffnet für den "Schatz vom Willrodaer Forst".

Weitere Spieltermine im Sommer: immer der letzte Sonntag im Monat um 11 Uhr!!!

Weitere Informationen zum Stück:
Prof. Dr. Dr. Gernstroem ist von der Existenz des Schatzes felsenfest überzeugt. Doch dann tauchen zwei Diebe auf und stören seine Ausgrabungen. Wie kann er sie nur wieder loswerden. Und wird der Schatz am Ende tatsächlich geborgen? Und was hat es mit diesem kleinen Mädchen auf sich? BALD wisst ihr mehr.
Es spielen: Marie Brückner, Stefanie Kestner, Thomas Neugebauer, René Porschen
Spieldauer: ca. 50 min.
Treffpunkt: Parkplatz vor dem Gelände vom Forsthaus Willroda, Forststraße 71, 99097 Erfurt-Egstedt

Anzeige
Anzeige
Autor: Martin Michael Gramenz
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige