Anzeige

Übersäuerung - die Ursache vieler Krankheiten! Was kann ich selber dagegen tun?

12. November 2014 um 18:00
formliner- Institut für Figur & Gesundheit, 99084, Erfurt
Anzeige

Der saure Regen sorgte vor Jahren für Schlagzeilen, der saure Mensch wird es in Zukunft tun – und damit ist nicht Ihre Stimmungslage gemeint, wenn Sie sich über irgendetwas geärgert haben. Auch Ihr Körper kann sauer werden, wenn Ihr Säure-Base-Gleichgewicht nicht im Lot ist.
Chronische Übersäuerung macht nicht nur den Menschen schlapp und lustlos, sie bewirkt auf unterschiedlichen Wegen allmählich auch die Zerstörung der Gesundheit. Nachgewiesen ist mittlerweile, dass Migräne, Rheuma, Krebs, Herzinfarkt und Diabetes mellitus, Psychosen und Neurosen immer begleitet sind von einem Abrutschen des Organismus ins saure Milieu.
Wie kann ich feststellen, ob mein Körper übersäuert ist, wo kommt das her und vor allem, was kann ich dagegen tun? All das erfahren Sie in meinem kostenlosen Gesundheitsvortrag am Mittwoch, den 12.11.14 um 18 Uhr.

Veranstalter: Lymphselbsthilfe- Thüringen e.V.

Ort: "formliner- Institut für Figur & Gesundheit", Nicole Schütz, Anger 22, 2.OG, 99084 Erfurt

Anmeldung erforderlich (Plätze sind begrenzt) unter Tel. 0361 6441266 oder email: formliner-erfurt@gmx.de

Anzeige
Anzeige
Autor: Nicole Schütz
aus Erfurt
Anzeige
Anzeige