Anzeige

"Du bist Mensch. Du hast Rechte."

10. Dezember 2012 um 18:00
Volkshochschule, 07545, Gera
Anzeige

Eine Informations- und Gesprächsveranstaltung zum Tag der Menschenrechte

Volkshochschule Gera
Montag, 10. Dezember (Tag der Menschenrechte) 18:00 – 20:15 Uhr
Ohne Gebühr

Es war die Forderung nach Realisierung der elementaren Menschenrechte, welche der DDR-Opposition in besonderer Weise innere Kraft und Glaubwürdigkeit verliehen hat. Der solidarische Blick über die eigenen Mauern, z.B. nach China, Chile oder CSSR machte die Sache riskanter, aber auch dynamischer.
Was beinhalten besagte Rechte? Welche Kraft wohnt ihnen inne, wie können sie durchgesetzt werden? Wie verhalten sich Religion und Menschenrechte zueinander? Und was, wenn Menschenrechte zueinander in Widerspruch geraten?
Neben Informationen zu den Menschenrechten und deren Rolle in der jüngsten Geschichte sind auch Einheiten persönlicher Auseinandersetzung vorgesehen.

Mit Michael Kleim, Stadtjugendpfarrer

Anzeige
Anzeige
Autor: Michael Kleim
aus Gera
Anzeige
Anzeige