Anzeige

Der Liebe Glut ist feurig

14. Februar 2014 um 18:00
katholische Kirche St. Elisabeth, 07545, Gera
Anzeige

eine Berührung des Herrn

ein ökumenischer Abend mit Gottesdienst und Imbiss zum Valentinstag

Wir Menschen brauchen Berührungen. Wir ertasten die Welt, suchen mit unseren Fingern nach Nähe, nehmen einander in den Arm. Gerade die Liebe lässt sich in einer innigen, sanften Berührung erspüren. Berührungen können wohltun, aber auch schmerzen. Wer sich öffnet, kann verletzt werden – und braucht gerade dann wieder die heilsame Berührung.

Am Valentinstag, Freitag den 14. Februar wird 18.00 Uhr in der St. Elisabeth Kirche Gera ein Gottesdienst gefeiert, in dem es um menschliche und göttliche Berührungen geht. Gemeinsam wird diese Feier von der katholischen und der evangelischen Gemeinde gestalten. Diesen Tag in einer solchen besonderen Weise zu begehen, das hat sich inzwischen zu einer wertvollen Tradition entwickelt.
Im Anschluss laden wir wieder zu einem liebevollen Imbiss ein.
Nicht nur Paare, sondern allen, denen die Liebe am Herzen liegt, sind herzlich willkommen.

Anzeige
Anzeige
Autor: Michael Kleim
aus Gera
Anzeige
Anzeige