Anzeige

DFG: "Finnische Romanze" unterm Wolkenhimmel des Konzertsaals

30. Mai 2014 um 19:30
Theater, 07545, Gera
Die Besetzung des Salonorchesters wird 2014 im Vergleich zu 2011 leicht umformiert sein.
Die Besetzung des Salonorchesters wird 2014 im Vergleich zu 2011 leicht umformiert sein.
Anzeige

+++ Einmaliger Konzertabend "Finnische Romanze" im Theater Gera +++ am 30. Mai +++ gemeinsames, öffentliches Finlandia-Konzert +++ mit dem Salon Orchester Kuopio und dem Kammerstreichorchester Gera +++
x Sonderprogramm anlässlich der in der Ostthüringer Stadt über Pfingsten 2014 durchgeführten Bundeshauptversammlung der Deutsch-Finnischen Gesellschaft
x Der Geraer Musikpädagoge und Orchesterleiter Peter Wiegand, Geigenlehrer an der Musikschule „Heinrich Schütz“, brachte die Noten von seiner kürzlichen Reise zum 60-Jahres-Jubiläum des Konservatoriums aus der Partnerstadt Kuopio mit.
x Es erklingen Werke von Jean Sibelius, Oskar Merikanto, Eino Juhani Rantavaara und eine neue Komposition des Salon-Orchester-Mitglieds Herbert Lindholm.
Darunter wird die quasi nordische Mittsommernachts-Hymne sein.
x Kuopios Antti Meurmann ist Mitinitiator der Orchesterfreundschaft und für die Partnerschaft der Musikschuleinrichtungen.
x Moderation übernimmt der Geraer Sänger Günter Markwarth.
x Die Gäste erwartet die Kulisse eines bemerkenswerten Konzertsaals im Geraer Jugendstiltheater.
x Tickets gibt es nunmehr noch an der Theaterkasse zu kaufen.
x Vorbestellte Karten für DFG-Mitglieder nach vorliegender Liste erhältlich.

Anzeige
Anzeige
Autor: Thomas Triemner
aus Gera
Anzeige
Anzeige