Anzeige

Evangelische Kirche Gera würdigt Geburtstag Bob Dylans

5. Juni 2016 um 17:00
Trinitatiskirche, 07545, Gera
Anzeige

Gottesdienst mit Liedern und Texten von Bob Dylan am 5. Juni / Themenabend zu Bob Dylan am 10. Juni

Am 5. Juni findet um 17 Uhr in der Kirche St. Trinitatis in Gera aus Anlass des 75. Geburtstags von Bob Dylan ein Gottesdienst mit Texten und Liedern des Künstlers statt. In Wort und Klang wird die musikalische Welt des amerikanischen Musikers mit der Botschaft der Bibel in einen Dialog treten und so neue und überraschende Einblicke erlauben.
Am 10. Juni wird um 19 Uhr im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Gera, Talstraße 30, Bob Dylan im Rahmen eines Themenabends im Mittelpunkt stehen. Unter dem Motto „Bob, Pop, Bibel – Bob Dylan und die Bibel“ werden die Liedtexte des Musikers nach biblischen Spuren befragt. In einem Querschnitt durch sein Künstlerleben soll gefragt werden, welche Rolle die Bibel, christliche Motive und religiöse Themen in seinem Werk spielen.
Bob Dylan wurde am 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota (USA) geboren und gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts. Von ihm stammen Welthits wie “Knocking on heaven’s door”, “Blowing in the wind”, “Like a rolling stone” oder “Mr. tambourine man.” Sein Lied “Like a rolling stone” wird in der Musikpresse als der wichtigste Rocksong aller Zeiten bezeichnet und er selbst wird immer wieder als Kandidat für den Literaturnobelpreis gehandelt. Während seiner mehr als 50 Bühnenjahre hat er mehr als 500 Lieder geschrieben und befindet sich seit 1989 auf einer „Never ending Tour“.

Anzeige
Anzeige
Autor: Michael Kleim
aus Gera
Anzeige
Anzeige