Gregorianika sorgt für Gänsehaut

29. Mai 2011
18:00 Uhr
Volkshaus Gera-Zwötzen, 07551, Gera
Haben eine klassische Gesangsausbildung absolviert: die Sänger von Gregorianika.
  • Haben eine klassische Gesangsausbildung absolviert: die Sänger von Gregorianika.
  • Foto: Weltmusik Konzertagentur
  • hochgeladen von Lokalredaktion Gera

Für alle Fans gregorianscher Musik ein Muss: Am Sonntag, den 29. Mai um 18 Uhr sorgt der Chor Gregorianika im Volkshaus Gera-Zwötzen für mystische Atmoshäre.

Eine geheimnisvolle Stimmung liegt in der Luft. Vor dem Publikum stehen 7 Männer in schlichten Mönchskutten, die Gesichter noch unter den Kapuzen verborgen. Lediglich das Rascheln der Gewänder ist zu hören.

Als der Chor zu singen beginnt, fühlt man sich unweigerlich zurückversetzt ins Mittelalter. Gewaltig und kraftvoll erklingen die Stimmen und verursachen Gänsehaut bei den Zuhörern.

Geprägt durch die tiefe Spiritualität und den makellosen Gesang zeigt der Chor, dass die klassische Gregorianik bis heute nichts an seiner Faszination verloren hat. Mit seinen Eigenkompositionen, die das Klassische mit dem Modernen verknüpfen, beschert das Ensemble dem Publikum eine spirituelle Reise, Besinnung und einen tiefen Blick in die eigene Seele.

Das aktuelle Live-Programm präsentiert das neue Album „Ora et labora“ und umfasst klassische Choräle und eigene Hits von der neuen CD und den beliebten Werken des Chores. Hier zeigt Gregorianika auf einzigartige Weise musikalische Vielfältigkeit und enorme Stimmgewalt.

Mehr Informationen unter www.volkshaus-gera.de

Autor:

Lokalredaktion Gera aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.