Anzeige

Schwarzbiernacht in Gera am 2. und in Jena am 9. März

2. März 2013 um 19:00
schwarzbiernacht, Gera
Highlight der Jenaer Schwarzbiernacht
Highlight der Jenaer Schwarzbiernacht (Foto: Foto: Agentur)
Anzeige

Am 2. März kommt Jürgen Drews nach Gera und eröffnet das größte Nachtfestival Thüringens, die 20. Geraer Schwarzbiernacht. Die Nacht der Nächte startet um 18 Uhr im KuK Gera mit den größten Hits von Onkel Jürgen – unter anderem mit solchen Ober-Kultsongs wie "Ein Bett im Kornfeld", "Wieder alles im Griff" oder "Ich bau Dir ein Schloss" und endet am frühen Morgen in der City Gera.
In insgesamt 29 Geraer Locations können sich Freunde der Geraer Schwarzbiernacht bei Pop, Rock, Jazz, Soul, Funk, Salsa, Rock'n'Roll, Comedy, Schlager, Folk, Blues, Erotik und House und Elektro die Nacht um die Ohren schlagen – eine einzigartige Mischung, bei der für jeden etwas dabei ist. Freut Euch auf eine unvergessliche Party zur Jubiläums-Schwarzbiernacht in Gera.

Am 9. März kommt Jennifer Rush nach Jena und eröffnet dort die Schwarzbiernacht. Das Konzert einer der stimmgewaltigsten und erfolgreichsten Sängerinnen der Popmusik beginnt um 19 Uhr in der Goethe Galerie. Hits wie "I Come Undone", "Never Say Never", "25 Lovers", "Ave Maria", "Tears In The Rain", "Higher Ground", "Destiny", "Ring Of Ice" und natürlich "The Power Of Love" in Jena noch einmal live erleben!
Jennifer Rush stammt aus einer New Yorker Musikerfamilie. Die Erfolgsgeschichte beginnt Mitte der Achtziger Jahre, als die junge New Yorkerin mit ihrer Single „25 Lovers“ erst die Radiomacher und dann das Publikum begeistert. Der Song wird schnell ein kommerzieller Hit und ihr Debüt-Album „Jennifer Rush“ übertrifft alle Erwartungen, hält sich über 100 Wochen in den deutschen Top 75. Sie hat in wenigen Jahren fünf überaus erfolgreiche Studioalben veröffentlicht, wurde weltweit mit Gold, Doppel- und Dreifach-Platin ausgezeichnet, wurde auf ihren Tourneen von Hunderttausenden bejubelt und ist zu einem leuchtenden Stern am Pophimmel geworden. Mit ihrer großen Ballade „The Power Of Love“ hat Jennifer Rush Musikgeschichte geschrieben und sich mit ihrer unvergleichlichen und einzigartigen Stimme einen Platz unter den weltbesten Sängerinnen gesichert.

Außerdem vereint am 9. März die BIBOP CLUBZONE zum 6. Mal alle Tanzwütigen auf 7 Jenaer floors. Die Party des Jahres steigt mit Top-Acts wie Olli P., DJane D-Licious, Robbin B., Harnstein, Küche 80, Ric Porter & vielen mehr! Als weiteren Höhepunkt gibt es die Mädels der Coyote Ugly Show auf Augen und Ohren!

Alle weiteren Acts ín den verschiedenen Locations in Gera und Jena sowie die Vorverkaufsstellen findet ihr unter
http://www.schwarzbiernacht.de/gera.html bzw. http://www.schwarzbiernacht.de/jena.html

Anzeige
Anzeige
Autor: Kerrin Viererbe
aus Hermsdorf
Anzeige
Anzeige