Anzeige

Todleben - Lesung mit Uwe von Seltmann

9. März 2016 um 18:00
Shalom , 07546, Gera
Anzeige

Mittwoch, 9.März 2016 im Evangelischen Jugendhaus Shalom
Lesung mit Uwe von Seltmann und Veganes Kochen

Uwe von Seltmann, geboren 1964 in Müsen/Kreis Siegen, ist ein Wanderer zwischen Ländern, Kulturen, Sprachen und Religionen. Nach seinem Studium in Erlangen, Wien und Tübingen war er für verschiedene Medien als Korrespondent und Chefredakteur tätig (u.a. in Berlin, Wien, Görlitz, Dresden und Leipzig). Er hat acht Bücher verfasst bzw. herausgegeben und lebt seit 2007 als freier Publizist in Krakau. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den familiären und gesellschaftlichen Auswirkungen des Nationalsozialismus auf die Gegenwart.

Er wird für uns aus seinem Buch „Todleben – Eine deutsch-polnische Suche nach der Vergangenheit“ (Herbig, München 2012) lesen. Beginn 19 Uhr!

Umrahmt wird diese Lesung vom veganen Kochprojekt des Jugendhauses.
Lernen Sie einfach und lecker ohne Fleisch zu kochen! Der Beginn dazu ist 18 Uhr! Nach der Lesung, gegen 21.15 Uhr, darf dann gemeinsam gegessen werden!

Anzeige
Anzeige
Autor: Michael Kleim
aus Gera
Anzeige
Anzeige